WARSTEINER REITVEREIN e.V.

„Zuhause“ weiterhin auf der Warsteiner Reitanlage „Plückers Hoff“

Willkommen auf unserer "neuen" Webseite

Liebe Vereinsmitglieder,

ein turbulentes Jahr neigt sich dem Ende. Da wir aus den bekannten Gründen in diesem Jahr keine Weihnachtsfeier als Abschluss durchführen können, möchten wir Euch auf diesem Wege einen kurzen Status über unsere Vorstandsarbeit seit dem 01.08.2020 geben.

Anfang September trafen sich einige Mitglieder des Warsteiner Reitvereins zu einem Workshop, dessen Ergebnisse zur Erarbeitung eines Zukunftskonzeptes für den Verein genutzt wurden. Mit diesem Konzept sind wir dann mit Catharina Cramer und Simone Pollmann-Schweckhorst (HCL) in Verhandlungen getreten. Nach einigen Treffen können wir nun Positives berichten:

Der Verein behält sein „Zuhause“ weiterhin auf der Warsteiner Reitanlage „Plückers Hoff“.

Sobald es die Entwicklung der Pandemie zulässt, werden wir kurzfristig über den Verein, für Mitglieder mit eigenen Pferden, Dressur- und Springunterricht sowie Pony-Reitstunden anbieten.

Im 1. Quartal 2021 planen wir die Anschaffung von Schulpferden, um den Schulbetrieb wieder aufnehmen zu können. Dazu haben wir Anträge zur finanziellen Unterstützung bei der Paul-Cramer-Stiftung und der Bürgerstiftung Warstein eingereicht.

Die Boxen in der Reitanlage werden ausschließlich über die HCL angeboten.

Darüber hinaus haben wir uns noch mit weiteren Punkten beschäftigt:

  •  Von unserem Anlagevermögen wurde, in einem gemeinsamen Termin mit Hermann-Josef Dünnebacke (HCL), eine Bestandsaufnahme gemacht.
  • Die Überarbeitung der Vereins-E-Mail-Adressen und die Bearbeitung der Internet-Seite gestaltet sich aufgrund fehlender Berechtigungen als sehr schwer und langwierig. Hier bitten wir um Euer Verständnis. Wir sind weiterhin zuversichtlich, dieses Thema erfolgreich abschließen zu können.
  • Uns wurde ein neuer Router von einem Vereinsmitglied gestiftet und von der Warsteiner Brauerei haben wir zwei gebrauchte Laptops bekommen. Mit dem neuen Router ist es uns zukünftig möglich, allen Vereinsmitgliedern einen Gast-Internet-Zugang in der Reithalle zur Verfügung zu stellen. Zudem entfällt die monatliche Mietpauschale für den Router.
  • Ende Oktober konnten wir unsere Ponyclub-Kinder einmal kurz unter Corona Bedingungen glücklich machen. Für diesen Nachmittag haben uns einige Vereinsmitglieder ihre Ponys zur Verfügung gestellt. Dafür an dieser Stelle noch einmal vielen DANK. Es war ein netter Nachmittag, der eigentlich wiederholt werden sollte.
  • Auf Facebook und Instagram waren wir mit einigen Beiträgen vertreten und haben so gezeigt, dass es den Verein noch gibt.
  • Der Getränkeautomat und die Kaffeemaschine wurden gereinigt, gewartet und wieder in Betrieb genommen!

 Wir haben noch viel auf unseren Listen und es geht in kleinen Schritten voran.

Die fünf Helferpflichtstunden werden wir in diesem Jahr nicht einziehen. Sollte jedoch jemand das Geld spenden wollen, unser Vereinskonto würde sich freuen.

An dieser Stelle wünschen wir Euch und Euren Familien ein Frohes Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2021.

 Wir freuen uns auf das neue Jahr mit Euch.

 Viele Grüße

 Der Vorstand

 

DIE GEWOHNTE  E-Mail Adresse info[at]warsteiner-reitverein.de ist wie erreichbar!

Alle anderen e-Mailadressen sind erloschen!


Im Überblick

 

 

Achtung: Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der von uns durchgeführten Veranstaltungen Aufnahmen (Foto/ Video) gemacht und auf unserer Webseite eingestellt werden. Sollte jemand eine Veröffentlichung nicht wünschen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Ansonsten wird von ihrem Einverständnis zur Veröffentlichung der Medien ausgegangen.